ALLGEMEINE COOKIE ERKLÄRUNG

Diese Website nutzt Cookies, um Ihre Usererfahrung auf der Website zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien mit Konfigurationseinstellungen, die beim ersten Besuch einer Website auf Ihren Rechner heruntergeladen werden. Diese helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem wir die Nutzungshäufigkeit und die Art der Nutzung unserer Website ermitteln. Zudem dienen Cookies dazu, bestimmte Benutzerfunktionen zu realisieren. Die Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Auf dieser Website werden drei Arten von Cookies verwendet, die sich in ihrer Funktion und Lebensdauer unterscheiden:

  • “Session” Cookies, sind zeitlich begrenzt und werden durch das Schließen des Browsers gelöscht;
  • “Persistent” Cookies, bleiben bestehen bis sie ablaufen oder manuell gelöscht werden;
  • Web Beacons (Zählgrafik), sind elektrische Grafiken, auch bekannt als “Ein-Pixel-Bild”, die eine Aufzeichnung oder Analyse ermöglichen.

Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies generell zu blockieren, oder zu löschen. Dazu müssen Sie Änderungen in Ihren Browsereinstellungen vornehmen. Um zu erfahren, wie das bei Ihrem Browser funktioniert, gehen Sie zur Hilfe-Funktion Ihres Browsers.
Auf https://www.aboutcookies.org/how-to-control-cookies finden Sie alternativ Anleitungen dazu.

Im folgenden Abschnitt finden Sie Informationen über die von uns verwendeten Cookies.

Cookies zur Datenanalyse

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“), um Daten über das Nutzerverhalten auf unserer Website zu erheben. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses im Sinne des Art 6 Absatz 1 lit f DSGVO, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics gespeichert werden.

Die durch das von Google gesetzte Cookie gesammelten Informationen über die Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA gesendet und gespeichert. Diese Website nutzt die Google Analytics Funktion „anonymizeIp“ um Ihre IP-Adresse (sog. IP-Masking) zu anonymisieren. Ihre IP-Adresse wird von Google in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Verarbeitung gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. D.h. die vollständige IP Adresse wird auf keinem Server von Google gespeichert.

Im Auftrag vom Betreiber wird Google die gesammelten Daten verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um daraus Berichte über die Nutzung der Website zu erstellen, die es dem Betreiber ermöglichen, die Website aufgrund dieser Informationen zu verbessern. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Um das Tracking von Google Analytics auf dieser Seite zu verhindern, klicken Sie auf „Ablehnen“ bei der Cookie Meldung auf der Startseite. Alternativ können Sie das Tracking auf sämtlichen Websites verhindern. Hierzu besuchen Sie bitte folgende Seite und installieren das dort zum Download angebotene Browser-Add-On: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Unter folgendem Link finden Sie die aktuelle Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Untenstehend sind die Cookies aufgelistet, die zur Datenanalyse verwendet werden.

Cookie-Hinweis

Beim ersten Besuch unserer Website wird Ihnen eine Cookie-Meldung angezeigt, die Sie auf die in dieser Cookie Information beschriebene Verwendung von Cookies und Web-Beacons hinweist. Durch Anklicken des Buttons „Einverstanden“ stimmen Sie der oben beschriebenen Verwendung von Cookies und Web-Beacons zu.

Serverstandort

USA, Virginia, Ashburn

Cookie-Name Zweck/Datenart Ablaufdatum
_ga  Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden  2 Jahre 
gid  Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden  24 Stunden 
gat Wird verwendet, um Anforderungsraten zu drosseln 1 Minute
AMP_TOKEN Enthält ein Token, das zum Abrufen einer Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst verwendet werden kann. Weitere mögliche Werte sind Opt-Out, Inflight Request oder ein Fehler beim Abrufen einer Client ID vom AMP Client ID Service 30 Sekunden bis zu 1 Jahr
_gac_<property-id> Enthält Informationen zu Kampagnen für den Benutzer. Wenn Sie Ihr Google Analytics- und das AdWords-Konto verknüpft haben, lesen die AdWords-Website-Conversion-Tags diesen Cookie, sofern Sie sich nicht abmelden. Sie können unter diesem Link nähere Informationen von Google dazu abrufen: Mehr erfahren (https://support.google.com/adwords/answer/7521212) 90 Tage
__utma Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Der Cookie wird erstellt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und keine __utma-Cookies vorhanden sind. Der Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden 2 Jahre ab Setzen/Update
__utmt Wird verwendet, um Anforderungsraten zu drosseln 10 Minuten
__utmb Wird verwendet, um neue Sitzungen / Besuche zu bestimmen. Der Cookie wird erstellt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und keine existierenden __utmb-Cookies vorhanden sind. Der Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden 30 Minuten nach Setzen bzw. Update
__utmc Wird nicht in ga.js. verwendet. Wird zur Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. In der Vergangenheit funktionierte dieser Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie, um festzustellen, ob der Benutzer sich in einer neuen Sitzung / einem neuen Besuch befand Ende der Browsersession
__utmz Speichert die Zugriffsquelle oder Kampagne, die erläutert, wie der Nutzer die Website erreicht hat. Der Cookie wird erstellt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird und jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden 6 Monate ab Setzen bzw. Update
__utmv Wird zum Speichern benutzerdefinierter variabler Daten auf Besucherebene verwendet. Dieser Cookie wird erstellt, wenn ein Entwickler die _setCustomVar-Methode mit einer benutzerdefinierten Variable auf Besucherstufe verwendet. Dieses Cookie wurde auch für die veraltete _setVar-Methode verwendet. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahre ab Setzen bzw. Update
__utmx Wird verwendet, um die Aufnahme eines Benutzers in ein Experiment zu bestimmen 18 Monate
__utmxx Wird verwendet, um den Ablauf von Experimenten zu bestimmen, zu denen ein Benutzer gehört hat  18 Monate
__gaexp  Wird verwendet, um die Aufnahme eines Benutzers in ein Experiment zu bestimmen und das Auslaufen von Experimenten, zu denen ein Benutzer gehört hat  Abhängig von der Dauer des Experiments, normalerweise 90 Tage